wildes Flattern...


Eulen sind ja - zugegebener Weise - ziemlich intressante und intelligente Tiere. Eine nicht unwesentliche Menge davon flattert momentan ziemlich aufgeregt durch mein Lädchen. Keine Ahnung, wie die sich alle da reingeschlichen haben. Dass es so viele sind, hat mich heute selber überrascht, als ich mal bewußt auf Eulenjagd ging ;-)



Ein paar habe ich nun mal eingefangen und auf einem frühlingshaften Loop gebändigt - gepaart mit roten Sternchen machen sie sich da einfach zu gut. Für ein größeres Nähprojekt fehlt momentan einfach die Zeit und die Muße, denn das schöne Wetter will einfach genossen werden.


Falls Ihr Euch auch ein paar Eulen einfangen wollt - alle Baumwollstoffe gibt es hier, den einen Feincordstoff findet Ihr hier.






Kommentare:

  1. Nein, Nein, böse, böse Petra. Wieso sind mir zwei der Stoffe beim Gestöber entgangen? Jetzt ist das Paket schon unterwegs. Und eigentlich ist das auch gut so. Aaaaaber. . .
    Wir brauchen ein Nähtreffen! Hab ich das schon erwähnt?*lach

    AntwortenLöschen
  2. eulen sind einfach ein süßes motiv. ich blicke gerade auf meine tür an der eine selbstgenähte tasche aus eulenstoff hängt ( von meiner schwester genäht ;) )
    ...
    der stoff ist einfach zucker!
    liebe grüße, svenja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, mein Sohn würde Purzelbäume schlagen, wenn er diese Stöffchen sieht...wie wundervoll...Eulen sind Klasse!
    Groetjes,
    Maren...die dir noch viel Spaß beim Sonne genießen wünscht!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...