weiß, weißer, am weißesten....

 ... unter diesem Motto stand mein Wochenende. Denn zwei nicht wirkich tolle Schränkchen warteten noch darauf, evtl. dann doch toll zu werden. Und am Ende sind sie es auch geworden- ich bin zufrieden.

Da wäre einmal dieses hier, - nach dem ersten Anstrich mit einer günstigen Farbe kam das rot wieder ziemlich durch und bereitete mir doch etwas Kopfzerbrechen. Nachdem ich dann aber den zweiten Anstrich mit einer besseren Farbe gemacht habe, wurde es doch noch weiß.



 So schaut es nun aus: 



Den Knopf der Schublade habe ich gegen einen weißen Keramikknopf getauscht. So gefällt es mir richtig gut.

Und dann gab es da noch dieses Schränkchen - irgenwie auch eine kleine Herausforderung, da das Holz an manchen Stellen nicht in so gutem Zustand war. Eigentlich hätte ich auch hier gerne die Knöpfe getauscht, aber an den Schubladen waren die so fest hereingedreht, dass auch der Herr des Hauses mit einer Zange denen nicht zu Leibe rücken konnte. Also mussten sie bleiben.




In weißem Zustand fand ich die Knöpfe dann auch gar nicht mehr so schlimm ;-)



 Und eine Hakenleiste ist noch fertig geworden - wir wollten die Haken schon fast wegschmeißen. Aber auf weißem Grund gefallen sie mir ganz gut und ich bin froh, dass wir hier nicht so voreilig waren.






Jetzt hätte ich noch ein paar Stühle im Angebot - oder sagen wir mal so. Ich bräuchte noch ein paar Stühle und traue mich noch nicht so recht daran. Farbe wäre ja noch da.....  ich schau dann mal ;-)


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!








Kommentare:

  1. Bohhh wo hast du denn die tollen Teile her??? Sie gefallen mir alle sehr und was weiße Farbe so ausmachen kann...*gg*
    Tja mit der Zahlenfee war es auch bei uns so: Mama, heute kommt die Zahlenfee mit zu uns, aber du mußt sie nach Hause tragen!
    Außerdem haben alle anderen "Wesen" in seinem Bett übernachtet, doch die Zahlenfee wurde gar nicht mehr beachtet und mußte unten im Eßzimmer ausharren...
    hihihi ich mußte schon sehr lachen
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    VG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "Teile" haben wir alle zusammen mit unserem Auszeithaus gekauft und zwischenzeitlich hätte ich am liebsten ein großes Osterfeuer damit gemacht, so haben mich diese ganzen Kisten genervt. O.k. - mit etwas Ruhe betrachtet ließ sich das ein oder andere Teil dann doch retten und ich habe noch welche in meinem großen Schuppen ;-)

      Löschen
  2. Immer wieder fastzinierend, was Farbe für einen Unterschied machen kann. Die Stühle können doch gar nicht schwieriger sein als die Schränkchen! Trau Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nächste Wochenende kommt bestimmt ;-)

      Löschen
  3. sehr, sehr schön geworden!
    was so ein bisschen farbe ausmachen kann ;o)
    liebe grüße
    tina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Schränkchen hast Du. Da hat sich das weisseln ja richtig gelohnt. Die Hakenleiste sieht aus als wenn se vom Profi kommt. Da sollten doch Stühle ein Klacks sein für Dich.
    Schön das Du Dich bei mir eingetragen hast. Habe mich sehr gefreut.

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! - ich komme jetzt öfter vorbei - gerne ;-)

      Löschen
  5. Wow, die sind wirklich schön geworde. Was so ein bisschen Farbe ausrichten kann!

    AntwortenLöschen
  6. huiii, sehr sehr schick!
    ich suche auch grade nach einem küchenbuffet, welches ich weiß streichen möchte.
    vielleicht bringe ich es dann zu dir ;)
    die stühle dürften doch auch nicht so viel schwieriger sein.
    nochmal: sehr sehr schick!

    Lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nööö - um's Küchenbuffet habe ich mich erfolgreich gedrückt und dann doch einen Schrank von I*ea gekauft ;-) Ich hatte so Angst vor dem Glas.

      Löschen
  7. faszinierend, in weiß sehen die alten schätzchen wirklich toll aus! hätte ich nicht gedacht als ich im schuppen stand ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. denke ich darin auch meist nie - vor allem nicht bei der Masse. Aber einzeln betrachtet auf der Wiese kommt dann schon mal ne Eingebung ;-)

      Löschen
  8. Ein TRAUM. Einfach nur ... EIN TRAUM ....
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Also meine Liebe, wenn i in der Nähe wohnen würde von dem Zuckerhäuschen, dann würd i glatt mit Dir im Duett streichen ;) .. I muss, naaaaa i möcht die Tage auch noch ran.. I hab auch noch nen paar alte Schätze, die dringendst bearbeitet werden müssten.. Und wen'ger das eine, oder andere Teil doch nicht mehr bearbeiten möchtest, dann lass es im Schuppen stehen, dann nehm i es mit, wenn wir bei Euch buchen ;) ..
    Das Packerl ist übrigens angekommen.. Lieben Dank das es mit dem Versand genau gepasst hat.. Euer Häuschen schaut richtig super schön aus.. Wir hatten ja auch eigentlich vor bei Euch zu buchen, aber dann kam das ja mit der Schwangerschaft jetzt und da wird das wohl leider dieses Jahr nix mehr mit.. Aber nächstes Jahr ist ganz sicher das wir buchen, denn den Traum möcht i mir nicht entgehen lassen..

    Herzliche Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön:) Ich mag Ihr Blog.. und ich will folgen, haben Sie Twitter??

    Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog:)

    Habt ein schönes Wochenende.

    Liebe Maria auf inredningsvis.se
    (Schweden)

    AntwortenLöschen
  11. Bor toll,
    sowas steht auch ganz oben auf meine to do Liste!

    L.G. Bine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...