Buchempfehlung: Ein ganzes halbes Jahr

Zu Beginn des Sommers hatte ich wieder mal dieses beklemmende Gefühl, nicht genug Bücher für eben diesen zuhause zu haben. Da musste ich natürlich ganz schnell Abhilfe schaffen und u.a. kam das Buch Ein ganzes halbes Jahr  hier an. Inzwischen hatte ich schon so einige gute Empfehlungen dazu gelesen und so war dieses Buch bereits als nächstes an der Reihe: eine sehr gute Entscheidung!




 Der Roman handelt von Louisa und Will. Louisa lebt mit ihren 27 Jahren noch in der Dachkammer ihrer Eltern und ist seit 7 Jahren mit Patrick liiert, der sein Leben dem Hochleistungssport widmet. Louisa arbeitet glücklich in einem Cafè, bis sie eines Tages ihren Job dort verliert. So bekommt sie von der Arbeitsvermittlung den Job als Pflegehilfe bei Will vermittelt. Will war bis zu seinem Unfall ein erfolgreicher Geschäftsmann, der ein sehr aktives und unternehmungsreiches Leben geführt hat. Der Unfall hat jedoch sein Leben schlagartig verändert. Er ist Tetraplegiker und braucht für alles eine Hilfe. Dieses Leben erscheint ihm wenig lebenswert und von der Idee seiner Eltern, Louisa als Betreuerin täglich um sich zu haben, ist er anfangs wenig begeistert. 


Mit der Zeit schafft es Louisa immer mehr, Will nicht nur aus seinem Schneckenhaus, sondern auch wieder ins Leben zu locken. Doch hat Will eine Entscheidung getroffen, die zu akzeptieren Louisa äußerst schwer fällt.

Mich hat schon lange nicht mehr ein Buch und eine Geschichte dermaßen gefesselt, wie die von Louisa und Will! Dieses ist mal wieder ein Buch, das man in jeder noch so kleinen freien Minute zur Hand nimmt, um weiterzukommen. Taschentücher sollten dabei nicht fehlen!

Fazit: EMPFEHLENSWERT!

Kommentare:

  1. Dieses Buch hab ich mir bei audible geholt, bin aber leider noch nicht dazu gekommen es zu hören.
    Nun bin ich einmal mehr gespannt auf das Buch.
    Herzlich Diana

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Buch! Hab's in zwei Tagen durchgeschmökert und zum Schluss viele Taschentücher verbraucht (-;
    Liebe Grüsse Danie

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...