Körbchenliebe - Upcycling Dienstag

Jeden Dienstag sammelt Nina Ideen, wie man "Ausgedientem" wieder neues Leben einhauchen kann. Alle diese Ideen werden auf Pinterest-Monatsboards zusammengefügt und es ist ziemlich intressant zu sehen, was für schöne Projekte und Objekte aus ungenutztem oder abgelebten Dingen neu entstehen können.

Ich verfolge diese Seite schon seit einiger Zeit und bin immer wieder sprachlos, aus welch simplen Sachen tolle und trendige Dekoteile entstehen! Und so geht man dann doch mit ganz anderen Augen durch die Welt. Ich ertappe mich immer öfter dabei, wie ich überlege, was man aus diesem oder jenem Gegenstand noch machen könnte, bevor ich ihn dann wegschmeiße, weil mir doch nichts eingefallen ist. Blöd ist dann nur, wenn man eine tolle Idee hat und genau weiß, das man das dafür benötigte Teil schon vor Wochen entsorgt hat.

Naja - bei diesem Teil hatte ich zum Glück noch alles beisammen bzw. konnte den Rest bei einem Baumarktbesuch erwerben. Hier ist er - mein "neuer" Strickkorb:


Bevor der Korb ein Strickkorb wurde, war er auch schon mal ein Schnapskorb, denn es gab ihn bereits in der Singlewohnung des Hausherren. Danach war er schon mal Strickkorb, stand dann aber ziemlich lange im Keller (zuviel Keller ist halt auch blöd).

Im Baumarkt besorgte ich also etwas graue und weiße Sprühfarbe. Zuerst wurde der Korb gründlich grau angespüht, anschließend der Stern in Wunschgröße ausgedruckt und mit einem Cutter ausgeschnitten. Stylfix war dann übrigens ein ziemlich guter Helfer, um die Schablone schön dicht auf den Korb zu fixieren. Anschließend habe ich diesen mit weiß ausgesprüht und die Schablone direkt wieder entfernt. Fertig!



Was soll ich sagen - ich bin verliebt in meinen neuen alten Strickkorb. Und ganz zufällig passt dieser jetzt farblich auch noch so peferkt zum aktuellen Strickprojekt :-)





 Wünsche Euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße
Petra











Kommentare:

  1. Hihi, da hatten wir die gleiche Idee! Ich habe auch Körbe lackiert....aber deiner gefällt mir viiiiiel besser! So ein Strickkörbchen könnte ich auch noch gebrauchen!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  2. toll, was du aus dem "ollen" Körbchen gemacht hast. Nun sieht er superklasse aus!

    lg
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Idee! Solche Körbe sind echt toll, kann man immer wieder umstylen :)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal echt genial schön!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich suche gedanklich gerade verzweifelt einen alten hässlichen Korb!! Dafür würde ich sogar stricken lernen!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss am Wochenende glaube ich mal bei meiner Mama nach alten Körben suchen, so einen brauch ich auch noch! Suuuuper schön!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...