Rums & gib mir ein A wie Alice (12 letters of handmade)

vielen Dank für Eure Kommentare zu meinem Marlene-Shirt in der letzten Woche. Alice ist ebenfalls wie Marlene so ein Schnittmuster, um das ich schon länger schleiche und bislang noch nicht gekauft hatte ...(denn frau kauft ja auch erst ein Schnittmuster, wenn sie genau weiß, dass sie es nähen will)....blabla.... Also meistens versuche ich mich daran zu halten ;-)


Die Aktion 12 letters of handmade verfolge ich schon seit ihrem Start im Januar. Im März wurde hierfür ein A gezogen und dieses A spukte mir so lange im Kopf herum, bis mir Alice wieder einfiel. Spätestens jetzt war die Entscheidung getroffen und das Schnittmuster fix gekauft. A wie Alice - perfekt für 12 letters of handmade!

Und wer genau gelesen hätte, hätte gesehen, dass die Beiträge bis zum 27. hätten eingereicht sein müssen. Zu spät..... Aber was solls ;-)

Ich entschied mich für einen leichten Bambus-Sweat in melierter Strickoptik - einen schönen leichten Sweat, damit das Shirt schön locker sitzt. Und dazu wollte ich kontrastreiche Nähte... Also habe ich ganz mutig alle verfügbaren Over/Coverlock-Garne dran gehalten und mich letztendlich für purpel entschieden.


Das A könnte auch für Armpatches stehen, denn diese habe ich tatsächlich zum ersten Mal genäht :-)


Und nachdem mir diese so gut gefielen, kam auch noch ein kleines aufgesetztes Dreieck am rückwärtigen Halsausschnitt dazu.
Der Halsausschnitt hätte in der Tat etwas enger sein dürfen, - nur nachdem ich die Coverlocknaht bereits dreimal gelöst hatte, ließ ich ihn nun so, da der Stoff sonst wohl etwas art perforiert gewesen wäre. 

Alice ist so nun ein richtiger Oversize-Wohlfühlpulli geworden! Ich mag ihn :-)

Frühlingshafte Grüße,
Petra

Stoffe:  Bambus-Ringel-Sweat und Bambus-Uni-Sweat
verlinkt bei Rums

Kommentare:

  1. Steht dir :-) Ich finde der sieht einfach kuschelig aus

    AntwortenLöschen
  2. hihi...das Foto mit dem A in der Hand ist cool! Und bei dir passen sogar diese Ministreifen aufeinander!!! Ufff - Daumen hoch. Der Ausschnitt ist in der Tat ein bißchen weit... Es sieht aber schön frühlingshaftfrisch aus ;-) Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Danie,

      vielen Dank - auch für das schöne Schnittmuster!
      Ach weißt Du - wenn der Frühling nun nicht so will wie ich, zeige ich ihm einfach die kalte Schulter ;-)
      Bei der nächsten Alice werde ich das Halsausschnittbündchen noch gedehnter annähen- ich denke, dann funktioniert es ganz gut. Vielleicht nehme ich auch eine Größe kleiner :-)))

      LG
      Petra

      Löschen
  3. Hallo Petra,
    ich finde dein Shirt,trotz großem Ausschnitt, echt schön. Steht dir richtig gut!
    Viele liebe Grüße aus Waddewarden ;-)
    Nadine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...