12 von 12 im Mai 2016

Der 12. im Mai - ein Tag, der viel besser war, als erwartet. Ursprünglich angekündigt war Regen.... stattdessen Sonne pur und sommerliche Grade.

Na das hebt doch die Stimmung - also meine bestimmt. Und etwas gesundes Obst gleich mit....


.... das hebt meine Stimmung nur bedingt, - vorgestern hatte ich plötzlich einen ziemlich dicken Knöchel. Aber so richtig war passiert ist dabei noch nicht mal.... Gut getaped sieht er jetzt wieder normal aus, fühlt sich auch wieder so an und lässt hoffen, dass zur Hochzeit am Wochenende von der großen Nichte die geplante Stöckelschuhe statt Birkenstock an eben diesen passen.


Donnerstag = Mülltag.... heute gelbe Säcke :-)


Heute darf ich wieder einen Teil der Winterstoffe aussuchen - gar nicht so einfach, bin ich doch definitiv gerade auf Sommer gepolt.



Anschließend Foto-Shooting - ein paar neue Nähgarnfarben kommen hinzu.


Mittagspause = Hunderunde. Heute im Wald :-)



Zum Mittagessen wird improvisiert..... einige Strudelteigplatten hatte ich noch übrig und so gab es ein süßes Mittagesse: Apfelstrudel.



Nachmittags wollte ich doch nur eben zur Apotheke und Brot kaufen. Eigentlich.... Uneigentlich lag auf dem Weg vom Parkplatz dorthin eine Boutique.... Und eigentlich habe ich doch so fast gar nichts zum Anziehen :-) Kennt Ihr, oder?


.... vor allem ja nicht, wo ich doch gerade heute morgen das erste Mal meine neue Tante Hertha trage, die noch gebloggt werden muss.

Das Foto ist dann auch noch heute morgen so zwischendurch entstanden :-)



Zum Abendessen gibt es Krautsalat ... und Frikadellen.... aber die haben es doch tatsächlich nicht auf's Foto geschafft :-)



Wünsche Euch einen schönen Abend. Mehr 12 von 12 gibt es auch heute wieder bei Caro's Sekretär.

Macht's gut,
Petra

1 Kommentar:

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...