Das war 2012

... zuerst mal hatte ich ja eigentlich vor, Euch noch frohe Weihnachten zu wünschen. Nachdem ich das aber rechtzeitig verpasst habe, hoffe ich doch, dass Ihr die Tage glücklich und entspannt verbracht habt!

Mir kommt es zum Ende eines Jahres meist so vor, als dass es einfach doch wieder nur zu schnell vergangen und vieles, was man sich vorgenommen hat, auf der Strecke geblieben ist.  Das Gute am Bloggen jedoch ist, dass es dann auch schon mal das Gegenteil beweist. Ganz so unproduktiv war das Jahr dann gar nicht, hier wurde viel gekocht, viel gelesen und auch einiges genäht.

Caro ruft heute dazu auf, das Best of DIY 2012 zu posten, - hier kommen ein paar von meinen Lieblingen des Jahres:




Weitere Jahresrückblicke könnt Ihr hier betrachten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...