Grundkurs Fotografie

Gestern war ich unterwegs in Sachen Fotografie. Vor fast zwei Jahren hat mir meine bessere Hälfte einen Gutschein für so einen Grundkurs über Jochen Schweizer geschenkt, - doch wie es so ist. Zuerst mal freut man sich über den Gutschein..... dann sucht man einen Termin (völliger Quatsch, da kann man eh nix machen)..... dann meldet man sich irgendwann mal bei einem Anbieter an.....wartet..... erfährt irgendwann, dass es dort keinen Termin mehr gibt (örgs)....... meldet sich bei einem anderen an ....... wartet....... Juchhuuu - nach 4 Monaten endlich ein Termin! Naja - aber das nur am Rande.....


Und obwohl es gestern über Fotografie ging - viele Fotos gibt es gar nicht :-o..... dafür aber rauchende Köpfe und viel Theorie. Über Blende und Zeit, ISO und Belichtung..... hach ja. Zugegebenerweise habe ich ja über manches schon gehört, über vieles gelesen und dann doch aber meist die Automatik gewählt.


Der Termin fand in einem Fotostudio statt und geübt wurde anhand eines Porträtfotos......Anschließend gab es im zweiten Teil des Tages eine Kurzeinführung in das Programm Photoshop..... Also noch mehr rauchendes Köpfe, noch mehr Theroie, ... aber alles in allem super spannend!




So wird hier die Einstellung zukünftig wohl dann doch öfter auf M = manuell stehen :-)





Und nun üben, üben, üben..... :-)

Wie macht Ihr Eure Fotos?

Kommentare:

  1. Ich hab mir ja im November eine Systemkamera geleistet. Langsam aber sicher werden wir richtig dicke Freunde. Ich fotografiere meist im manuellen Modus und probier da immer rum. Was mir manchmal Probleme bereitet sind die Fotos von der Schnecke. Die werden oft unscharf, obwohl ich da auf die Sporteinstellung gehe. Naja, vielleicht wäre so ein Kurs für mich auch mal ganz gut.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh da bin ich aber auch die Manuelle Einstellung mal gespannt. Ich bin ja auch ein Automatik mensch.
    VG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann im Moment nur mit der "kleinen" oder mit dem Handy fotografieren. Macht echt nicht so'n Spaß.
    Aber... diese Woche kommt die Spiegelreflex aus der REHA. Hoffentlich geheilt. Ich freue mich schon.

    Viele liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Ach liebe, dann her mit den Fotos..... ;) Bin gespannt, was du da uns zeigen wirst.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Oh das finde ich super! So einen kurs sollte ich auch mal machen. Ich mache meine Fotos auch manuell und habe seit einiger Zeit ein Stativ, da es ja immer sooo dunkel und trist ist :-) so lange kann ich meine Kamera nämlich nicht ruhig halten :-)
    Loiebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Lieben Dank Euch allen für Euren Kommentar! Der gute Wille ist da und ich werde es einfach mal versuchen! :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...