Rums: Es ist Wiesnzeit!

Dass ich das noch erlebe... Aber schließlich muss man alles mal mitgemacht haben ...;-)

Ich habe nun ein Dirndl und der Mann des Hauses eine Lederhose - eine Kombination, die ich vor ein paar Jahren noch für ziemlich unwahrscheinlich gehalten hätte.... Aber wenn man auf die Wies'n geht - und sei es auch nur der heimische kleine Ableger davon, ist so ein Outfit wohl angebracht...

Aber natürlich fehlen mir so ziemlich jegliche Accessoires dazu....


Nach der hier gezeigten Methode habe ich mir ein Armband im Trachten-Light-Stil gebastelt ..
...wieder mit Magnetverschluss, jedoch aufgrund des dicker auftragenden Rüschengummis ohne Ledereinfassung. Gefällt mir jetzt eigentlich noch viel besser als die erste Variante und ist jedenfalls auch ohne Dirndl noch tragbar! 

Heute also mal nur mit einer Kleinigkeit bei Rums - fürs nächste grössere Nähprojekt brauche ich noch etwas ;-)

Na denn - auf zum Oktoberfest!
Liebe Grüße 
Petra

Kommentare:

  1. Tolle Idee. Die klau ich mir frech für mein Sachsendirndl. Mir fehlen auch völlig alle Zubehörteile, da mir ein Dirndl vor einem Jahr noch undenkbar schien, lach.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Auch ein sehr schönes Armband! Hab mir auch eins für mein Dirndl genäht , nur etwas einfacher mit KamSnap :-), werd mir aber die Anleitung gleich mal anschauen.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Eins- A kann ich da nur sagen!
    Herzensgruss
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...