Jerseyröckchen


Es war einen Versuch wert - wenn auch nicht erfolgreich.... ;-)



Als ich bei Farbenmix das E-book vom Jerseyrock Jolly sah, fand ich den ja einfach zu süß. Und gleichzeitig dachte ich an den stetig wachsenden Berg Jerseyreste in meinem Nähkeller. Also habe ich es einfach mal versucht, und zwei Röcke genäht. Einfach kunterbunt gemixt - so wie es das Stoffregal hergab. Aber erste Zweifel, ob ich damit bei meiner Großen punkten kann, kamen bereits beim Nähen auf ;-) Und bestätigt wurden sie, als sie die fertigen Röcke sah. "Mama - das ist doch nicht für mich?! Ist doch viel zu bunt!"

Mmmh... das hat mich nicht wirklich überrascht, - hatte ich ja schon mit gerechnet. Die Röcke wandern also ins Lädchen. Und trotzdem finde ich den Schnitt so süß, dass ich nicht ausschließen kann, noch mehr davon zu nähen. Es soll ja Kinder geben, die bunt mögen ;-)


Sollte Eure Jersey-Kiste nicht das passende hergeben, hier gibt es noch viele bunte, gestreifte, geblümte und Uni-Jerseys.

.

Kommentare:

  1. Hi Petra,
    mir gefallen die Röcke, hihihi aber leider passen sie mir nicht mehr...und ein Mädchen habe ich bekanntlich ja auch nicht!!! SCHADE.
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
    GGVLG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Röcke sehen ganz ganz toll aus :-)
    Schade, dass deine Töchter sie nicht mögen.
    Ich habe mir das E-Book auch gekauft aber bin leider noch nicht dazu
    gekommen.
    Lieben Gruß
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön :-)) Und noch ein toller Nebeneffekt, dass die Restekiste schrumpft ;-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön beide, ich hab auch schon so lange vor einen zu nähen! schade, dass sie deiner tochter nicht gefallen, meine fänden sie toll :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra, ich finde die beiden Röcke wirklich schick - würd ich glatt selbst tragen, wenn ich reinpassen würde :-)
    Meine Bestellung aus Deinem Shop ist angekommen und ich bin begeistert. Ich mache heute in einem Post gleich etwas Werbung für dich - und die neuen Nadeln haben schon einen handgemachten Ehrenplatz bekommen.
    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...