Sollte man auf der Pfanne haben....



so die Überschrift in der aktuellen "Living at home" zu diesem Rezept, das ich allerdings leicht abgewandelt habe.

Also wurde mal getestet, ob wir's auf der Pfanne haben. Scheint so, denn geschmeckt hat es köstlich :-)

Es gab Steak mit warmen Tomatensalat und Kartoffel-Basilikum-Püree, - das Püree ist unsere Abwandlung, da das vorgestellte Bohnenpüree nicht so ganz unseren Geschmack traf.
Beim Kartoffel-Basilikum-Püree wird einfach am Ende unter das fertige Püree gehackte Basilikumblätter gerührt, - das gibt eine herrlich herbe Note und passt zu vielen Fleischgerichten.

Das Originalrezept könnt Ihr übrigens auch hier finden.

So schmeckt der Sommer! Ich gehe mal weiterhin genießen ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...