... und nochmal eine Markttasche

Bereits während ich diese ganz bunte Markttasche nähte, kam mir in den Sinn, dass diese Tasche ja auch in einer schlichten Variante mit Kunstleder in "sozusagen" edelchic gehen würde.... Also habe ich direkt eine nachgelegt und diese in schlicht gehalten: grauen Jeans trifft sandig-goldenes Lochmuster-Kunstleder.



Ich finde es immer sehr spannend zu sehen, wie unterschiedlich ein Taschemodell wirken kann!

Das Lochmuster-Kunstleder ist ganz weich, daher kann man es gut für aufgesetzte Taschen o.ä. verwenden. Für eine Tasche nur aus diesem Material, die auch noch etwas tragen sollte, ist es einfach verwendet zu weich. Aber in Kombination mit einem festen Stoff einfach unschlagbar.

genähte Markttasche
Bildunterschrift hinzufügen

Beide Markttaschen stehen im Shop hier zum Verkauf. Und wer doch selber nähen möchte: das Kunstleder gibt es hier.

Viele Grüße
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...