Undankbare Geschöpfe...

Vor ein paar Wochen schon hatte ich für Malina dieses Sommertop nach einem Schnitt aus der Burda genäht. Nur leider hatte sich da ja der Sommer mehr oder weniger schon verabschiedet. Was habe ich mich also gefreut, als vergangenen Sonntag tatsächlich der Sommer zu einer kurzen Stippvisite vorbeischaute!



Aber sämtliches Bitten, Beknien und Bestechen hat nicht geholfen, Malina wollte ihn partout nicht anziehen, - noch nicht mal für ein Foto *snief* Sehr undankbares Wesen....

Etwas enttäuscht stand fest, das nächste Teil (vielleicht auch mehrere...?) ist für mich ganz allein. Ätsch!

Diese Hose ist ebenfalls aus der Burda. Nur richtig aufheitern konnte mich das nicht, denn die Anleitung fand ich ziemlich daneben, was Reißverschluss, Hosenbund etc. anging. Naja, nun braucht sie eigentlich nur noch einen Knopf und ist fertig.

So richtig nachtragend kann Mama aber natürlich doch nicht lange bleiben und so wurden gestern abend weitere Teile für die Tochter-Herbstgarderobe zugeschnitten, denn das Kind ist tatsächlich so einiges gewachsen und braucht neue Sachen (...die sie dann hoffentlich auch anzieht).

Kommentare:

  1. ohh, die Hose sieht ja superflott aus! Der Schnitt sitzt toll und mit den Falten ein richtig schmuckes Teilchen.

    Schade, dass dein Töchterlein die Bluse verschmäht, dabei ist die doch süß

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. oh ja - das kenne ich auch zu gut. Mama näht und das Kind will es dann nicht anziehen :-(

    Es ist wirklich traurig denn die Bluse ist total schon geworden.

    Ganz liebe Grüße

    Tanya

    AntwortenLöschen
  3. Oh diese Diskussionen kenn ich auch. Neuerdings will meine Grosse keine Röcke und Kleider mehr anziehen. Sie geht ja jetzt in die Schule und ist ja nun schon gross **heulschnief**
    Aber ich finde die bluse schick...

    LG susi

    AntwortenLöschen
  4. Diese Geschöpfe sind mir nicht unbekannt nur bei uns heißt es immer: Mama sieht gut aus aber kannste verkaufen , Heul.

    An Sachen für mich trau ich mich noch nicht so ran.

    Respekt für die Büx.

    Lieben Gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. ;O)Bei uns ist das anders: "Mama, für wen ist das...ist das für mich...Mama, nähst du das für mich"...usw. *g*

    Liebe Grüße
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  6. DIe Bluse ist soo schön geworden. Vielleicht überlegt sich Deine Tochter es ja noch und zieht sie doch an. Wäre schade wenn nicht.

    Und die Hose sitzt perfekt!

    Gruß Gela

    AntwortenLöschen
  7. tröste dich, das gleich kommt hier auch mit dem zusatz kannst du verkaufen, mag ich nicht ist zu babyhaft. ich könnte heulen, dabei ist mein hexchen erst 5. wie soll das nur werden??
    ich werde auch wieder mehr für mich nähen.
    die hose ist klasse geworden.

    liebe grüße karin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...