Advent, Advent....

So allmählich vervollständigt sich auch im Hause Pepelinchen die Adventsdeko. Bereits vor Wochen konnte man in diversen Zeitungen lesen, dass "grau/weiß" dieses Jahr bei der Adventsdeko absolut "in" sein soll. Als bisher ganz klassicher Rot-Verfechter hat mich das erst mal nicht viel interessiert. Aber dann verselbstständigte sich der neue Dekotrend auch hier, denn nach und nach erstand ich Deko in grau, weiß und silber. Musste natürlich auch sein, denn unser Treppenhaus hat erst kürzlich selbigen Anstrich/Tapete bekommen, - es soll ja schließlich passen. Nachem dieser Raum fertig war, gefiel mir das Ergebnis so gut, dass der Trend auch in die weiteren Räume forgesetzt wurde.

Lichterhäuser von Ernstings, Hirsch vom Kaffeeröster, Lerchenzweige aus dem heimischen Wald :-)

Diese Zink-Schildchen hatte ich bei unserem Nordsee-Kurzurlaub in einem total süßen Lädchen in Jever gefunden, das versteckt in einem Hinterhof lag.


Und da die Suche nach weißen Holz-Tannenbäumen erfolglos blieb, wurde Laubsäge & weiße Farbe rausgekramt und die Bäumchen kurzerhand selber gemacht.

Der Nachteil an einer neuen Dekofarbe ist, dass es manchmal dauert, bis alles komplett ist. Diese Stiefel wurden gestern just in time fertig, so dass der Nikolaus sie heute bereits befüllen konnte.

Verziert mit der schönen Stickdatei "Ho ho ho" von Malinjo und ein paar Bändern waren sie ruckzuck fertig. Der Schnitt für die Stiefel ist von hier.

Und weil das Sticken der Ho-ho-ho-Datei so schnell ging, habe ich meine erste kleine Wimpelkette genäht, die nun im Küchenfenster hängt.


Aber fertig bin ich irgendwie doch noch nicht.... ;-) Macht ja auch nichts....

Wünsche Euch eine schöne, besinnliche Adventszeit!
Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Mmmmh. Ich finde es erstaunlich schön. Denn der Farbtrend wäre so von Haus aus jetzt auch nichts für mich. Ist es doch so kühl. Aber wenn Du es so hübsch präsentierst könnte frau glatt... *lach*

    Ist die Deko je vollständig?;)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Deko und schön präsentiert. Dass du noch nicht fertig bist kann ich verstehen, da bekommt man sicher mit jedem fertigen Teilchen Anregungen für ein neues. Für mich wäre allerdings die grau/weiße Deko auch nichts, finde ich einfach zu kühl und würde bei uns zum roten Sofa nicht so wirklich passen, aber bei dir sieht es toll aus.
    LG und noch eine schöne kreative Adventszeit,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag grau ja wirklich sehr gerne und Deine weihnachtliche Deko gefällt mir ganz ausgesprochen gut, sehr sehr stimmig.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. liebe Petra,
    heute komme ich mal wieder zu dir!!!♥
    Ja, das geht mir auch so dieses Jahr, noch neulich habe ich groß rumgetönt, dass rot-weiß meine absoluten Weihnachtsfarben sind, und da schlichen sich- dank Ernstings und manchen blogideen- auch so braune und beige Sachen bei mir ein, angefangen von den Häuschen und den braunen Pilzen und so weiter;o)))ich mag es plötzlich, weil es so ruhig wirkt!
    Naja, ein paar rote Ecken habe ich noch!;o)))
    Die Stickdatei ist ganz süß, und die Wimpel dazu echt klasse!!!
    Ganz ganz liebe Grüße von mir!!!cornelia

    hab eine schöne Adventszeit!

    AntwortenLöschen
  5. Wow - das gefällt mir total gut!
    Bei uns ist auch alles in grau, creme, silber und schönem dezenten grün gehalten.
    Ich liebe diese einfachen schlichten natürlichen Farben sehr!
    GGLG an dich aus Hamminkeln!
    Petra

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...