HoT: Fisch - gibt's nicht nur freitags!

Eine Idee, die mir vor einiger Zeit bei Pinterest über den Weg lief, waren diese  Fische. Und ich dachte mir sofort, - die sind doch ideal als Deko für unsere Beach-Area - irgendwie fand ich sie einfach nur süß und witzig.... Und wenn es in den letzten Tagen nicht soviel Wasser von oben gegeben hätte, hätte ich die Fische vermutlich auch an ihrem Bestimmungsort gezeigt. So hängen sie noch drinnen zum "trocknen".


Die Fische sind ideal zur Resteverwertung! Und davon gibt es in meiner Stoffrestekiste meist mehr als genug. Fix wurde eine Fisch-Schablone gebastelt (einfach einen Fisch nach Wunsch auf ein Blatt Papier malen). Diese habe ich dann ganz einfach dreigeteilt - Kopf, Körper und Schwanzflosse.


Die 3 Schnittteile jeweils zweimal aus unterschiedlichen Baumwollstoffen ausschneiden, an den Schnittkanten zusammennähen und anschließend die zwei Fischhälften rechts auf rechts zusammenlegen und nähen. Wendeöffnung nicht vergessen! Dadurch werden die Fische dann gewendet, ausgestopft und die Öffnung von Hand geschlossen.


Beidseitig haben die Fische dann ein Wackelauge bekommen - die Wackelaugen kannte ich bislang eher aus dem Bastelbereich zum kleben. Als wir diese auf der H+H Cologne bei einem Händler als Knöpfe fanden, mussten sie unbedingt mit und lassen die Fische richig lebendig wirken. Die Wackelaugenknöpfe gibt es im Shop hier.

Wackelauge als Knopf

Ich hoffe nun einfach auf baldige Rückkehr des Sommers, damit die Fische als Deko endlich zur  Beach-Area kommen- das Gute ist schließlich, dass der Fisch nicht stinkt ;-)

Liebe Grüße
Petra

P.S.: verlinkt bei HoT - Handmade on Tuesday 

Kommentare:

  1. Ohhh... super Idee! Werde ich mir merken, denn die kann man auch gut als
    Leseknochen-Ersatz nehmen :-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine,
      vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich habe gerade extra geschaut, ob die Schuhe auch weggeräumt sind :-) Habe gerade Deinen Post gelesen - wunderbar! Und ich hoffe, Du bist hier nicht gestolpert!
      LG
      Petra

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...