1. Mai - Tradition: eine Tour mit dem Fahrrad

Für den 1. Mai - auch Tag der Arbeit - gibt es so einige Traditionen: einige ziehen mit einem Bollerwagen lautstark durch die Gegend, - gut gefüllt mit allen kulinarischen und alkoholischen Genüssen, die so eine Maitour offensichtlich ausmachen.

In meiner Kindheit war es Tradition, dass wir am 1. Mai immer eine große Fahrradtour machten. Mal mit einem ausgiebigen Picknick, das in den Satteltäschen verstaut wurde. Mal gab es Schnitzel mit Pommes in einer gutbürgerlichen Gaststube. Letzteres war immer das große Highlight - denn mit 6 Kindern war es bei uns zuhause früher eher eine Ausnahme, wenn wir auswärts essen gingen.
So eine Maitour umfasste schon immer den ein oder anderen Kilometer, - manchmal mit Platten, manchmal auch mit mehr als einem :-) Aber diese Fahrradtouren sind in Erinnerung geblieben!

In diesem Jahr gibt es ein Revival (und das nach zielich langer Zeit). Denn wir haben meinem Vater zum Geburtstag eine Mai-Fahrradtour geschenkt, die nun eingelöst wird. Allerdings bin ich mir momentan noch nicht wirklich sicher, ob mein Allerwertester das noch genauso toll findet, wie früher zu trainierteren Zeiten :-) Denn Fakt ist definitiv, dass ich früher wesentlich mehr Fahrrad gefahren bin, als heute.

Da es zum Glück auch heute noch einige Fahrradbeggeisterte gibt, die offensichtlich öfter in die Pedalen treten, erfreuen sich auch unsere Stoffe mit Fahrradmotiven immer größerer Beliebtheit! Und genau diese stelle ich euch heute hier vor:

https://www.pepelinchen.de/Moda-Shannon-Gillman-Acreage-Fahrraeder-rot


https://www.pepelinchen.de/Moda-Shannon-Gillman-Acreage-Fahrraeder-gruen

https://www.pepelinchen.de/Baumwoll-Popeline-Maureen-Fahrraeder-auf-mint


https://www.pepelinchen.de/Viskosestoff-Fahrraeder-auf-schwarz

https://www.pepelinchen.de/leichter-Blusenjeans-Chambrai-Bikes
https://www.pepelinchen.de/Baumwollstoff-in-160-cm-Breite-Fahrradliebe

Was macht Ihr traditionell am 1. Mai? Oder genießt Ihr einfach das verlängerte Wochenende?

Liebe Grüße
Petra


Kommentare:

  1. Wie war die Fahrradtour? Hat dir dein Hintern die Tour verziehen? :P

    Deine Zusammenfassung der Radstoffe ... Wirklich toll!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Die Fahrradtour hatten wir aufgrund der Wetterprognose glücklicherweise spontan auf Sonntag vorverlegt und sie war toll! Mein Popo hat es verkraftet :-)

      Löschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...