Let's go shopping

-Zugeschnitten ist noch eine Jeans.....

- Begonnen ist das geheime PIF-Projekt....

- Fast fertig ein Jungen-Pulli.....

- Ein Römö-Rock ist zwar fertig, gefällt aber nicht und muss noch verändert werden...

Ich glaube, ich könnte die Liste noch etwas fortsetzen. Aber die Versuchung war nun doch größer. Und sie ist schuld :-) Denn sie hat in den letzten Tagen unzählige Exemplare davon gezeigt, eine schöner als die andere, so dass ich das auch endlich mal versuchen musste. Also schnell alles Begonnene an die Seite geschoben, Stoff vom blau-gelben Möbelhaus rausgekramt und los ging es. Und nun kann ich wohl einkaufen gehen, - sieht stabil aus und passt schon was rein:



Bleibt nur noch die Frage, welche Seite der Wendetasche ich nehme....:-) Und natürlich, wie wohl die nächste aussehen mag. Denn eines steht fest, davon wird es noch weitere geben. Infiziert.

Erwähnt werden muss natürlich noch, dass die Grundanleitung von hier ist! Eine wirklich tolle Anleitung. Danke Anne!

Kommentare:

  1. sehr schön geworden, ich hatte ja das Glück 2 super tolle Taschen von Nähfieber (Gaby) zu bekommen.


    Lieben Gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja klasse aus

    GGLG Britta

    AntwortenLöschen
  3. wow was für eine tolle tasche. beide seiten finde ich total gelungen, die stoffkombi ist so super.

    den schnitt muß ich mir gleich mal suchen.

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...