Markttag in Barcelona

Markttag ist in Barcelona zum Glück öfter, - denn so kamen auch wir in den Genuss, darüber zu schlendern, das bunte Treiben zu beobachten und die ein oder andere Köstlichkeit zu probieren.

 Der Markt unmittelbar an der Promenade Las Ramblas soll laut Reiseführer einer der schönsten der Stadt sein und ist mir bereits früher in einigen Blogs schon mal über den Weg gelaufen. Und das hat sich bestätigt. Hier kaufen sowohl die Spitzenköche der Stadt, als auch die normale Hausfrau ein. Und so zahlreich präsentierte sich auch das Angebot: Fleisch, Fisch, Obst, Gemüse .... und dazwischen immer mal wieder eine Tapasbar, um die sich zahlreiche Besucher scharrten um einen kleinen Snack einzunehmen.


  
 











Kommentare:

  1. Das wäre mein Verderben. Bei den leckeren Obst-
    bechern wär ich nicht mehr weggekommen.
    Der Fisch sieht auch grandios aus. Lecker .
    Sicher konnte man viel probieren und naschen.

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hello Petra

    I was at the Boqueria 2006 and I loved all the colors of fruits and vegetables instead. The whole truth is that Barcelona is a beautiful city. With all the crazy and wonderful buildings of Gaudí.

    A thousand affectionate and happy mothers day (here in Chile is today)

    AntwortenLöschen
  3. lieb von dir, uns virtuell mitzunehmen!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...