Das braucht so keiner...

.... oder Abendbeschäftigung der etwas anderen Art.

Zur Abwechslung war Malina (die mit den Engelslocken, die aber im übrigen auch mal Zicke sein kann) gestern nachmittag im Kindergarten. Als sie wieder zuhause war, ging es ihr plötzlich nicht mehr gut und sie erbrach mehrmals. Naja - dachte ich - wird wohl mal wieder ein Magen-Darm-Virus o.ä. sein. Aber auch Zäpfchen brachten keine Linderung. Irgendwann beim Schmusen bemerkte ich dann eine Prellung o.ä. am Kopf und daraufhin erzählte sie, dass sie vom Stuhl gefallen sei. Na Prima! Also Anruf bei der Kindergärtnerin, die aber -genauso wie ihre Kolleginnen- nichts wusste bzw. bemerkt hatte. Aber nützte ja alles nichts, unsere Unruhe stieg und so verbrachte ich den Abend mit der Maus in der Kinderklinik. Dort machten sie vorsichtshalber ein CTG, aber zum Glück blieb alles ohne Befund und mal stellte uns frei, die Nacht zur Beobachtung zu bleiben bzw. nach Hause zu fahren. Da es ihr da aber wieder ganz gut ging, entschied ich mich für letzteres. Naja, es folgte eine noch etwas stressige Nacht, aber heute scheint es ihr wieder ganz gut zu gehen. Glück gehabt! Brauche ich aber trotzdem nicht wieder...

Kommentare:

  1. Oh das war aber ein Schreck! Aber das das keienr mitbekommen hat ist ja schon seltsam, denn sie muß ja schon ordentlcih gefallen sein. Aber gut, daß es so glimpflich und ohne wetere Beschwerden abgegangen ist!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Da kann man ja froh sein das nichts schlimmes war, aber schon komisch das sowas nicht bemerkt wird im kiga wenn ein Kind vom Stuhl auf den kopf fällt das würd ich da direkt anmerken im kiga.

    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. oh jeh,da hat "die mit den engelslocken" aber glück gehabt,gott sei dank ist alles gut gegangen!!
    lg
    crisl

    AntwortenLöschen
  4. Mann, solche Schreckmomente sind aber echt absolut schlimm... Zumal wenn es niemand bemerkt hat, und man gar nicht den wirklichen Verlauf kennt...
    Ich hoffe, dass nun wieder alles ok ist ;o)
    LG isabelle

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...