Schultertasche

Nein, - das hier ist kein neuer Stoff von Farbenmix. Aber sähe ja eigentlich ganz nett aus ;-)

Ich habe mal ganz viele Bänder aneinandergenäht und diese zieren nun die Klappe einer neuen Tasche, - nämlich dieser hier:

Dazu kam dann noch braunes, weiches Kunstleder, der schöne neue Farbenmix-Stoff und diverser anderer Tüddelkram....

...außen wie innen.
Der Schnitt ist Marke Eigenbau und ein wenig abgeschaut, - meine Nichte hat eine solche Tasche aus I*EA-Stoffen als Weihnachtsgeschenk bei mir genäht und da kam die Idee, dass es dafür doch auch ncoh andere Varianten geben müsste.
Das hier ist die erste, - eine zweite wird noch folgen :-)

Liebe Grüße & ein schönes Wochenende
Petra

Kommentare:

  1. Super Idee....darf ich mopsen?

    Tolle Tasche...ganzneidischichwerd!

    GGLG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Total toll....... Hatte so eine Tasche auch schonmal gesehen und mir auf die Merkliste gesetzt :-). Toll. Anne

    AntwortenLöschen
  3. sieht ja unglaublich klasse aus.
    Eine tolle Art die ganzen kleinen Bändereste zu verarbeiten :-)

    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  4. ist die schön, die würde ich auch sofort nehmen.
    Schönes Wochenende Euch
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die Idee super witzig. Und die Tasche ist Dir gelungen finde ich.

    Sag mal, Duhuuu, wo war das Kunstleder noch mal her?

    Ganz lieben Gruß von hier. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee - gefällt mir sehr gut.
    Auf die Art kann man bestimmt auch Bänderreste verwerten.
    LG Iris

    Sicherheitsabfrage: brote

    Grins - das Frühstück naht...

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auch grad im Taschen-Nähwahn ;O) Deine sieht superschön aus. Tollste Idee!
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Ich bin schwer begeistert!

    AntwortenLöschen
  9. raffiniert wunderschöne Täschchen zauberst du, wir nähen auch supergerne Taschen in allen Größen.
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...