Nudelsalat Caprese

Der Sommer hält an - meist schön, manchmal schwächer und wir genießen ihn und die Ferien. Wir sind viel draußen und die Küche bleibt öfter mal kalt - im wahrsten Sinne des Wortes, denn Salate haben zu dieser Zeit Hochkonjunktur. Dazu gibt es dann oft eine Wurst oder ein Stück Fleisch vom Grill und das Draußen-Bleiben wird auf das Tagesmaximum ausgedehnt. So gefällt es uns - so kann es bleiben :-)

 Salat für den Sommer

Trotzdem ist natürlich Abwechslung auf dem Teller erwünscht und einige neue Rezepte haben wir schon ausprobiert - so auch diesen Nudelsalat Caprese! Leicht, lecker und doch sättigend!

Salat für den Sommer

Zutaten: 
300 g Nudeln (z.b. Schleifennudeln)
2 Packungen a 150 g Mini-Mozarellakugeln
400 g Kirschtomaten
1 Bd. Basilikum
1 Zwiebel
6 El Balsamico-Essig
1 Tl. Zucker
6 El Olivenöl
Salz u. Pfeffer

Die Nudeln kochen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Tomaten halbieren, die Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit Mozarella und abgekühlten Nudeln vermengen. Olivenöl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer vermengen und darüber geben. Fertig!


Wünsche Euch noch schöne Sommerferientage!
Liebe Grüße,
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...