1 Stoff = viele Möglichkeiten / Juli2017: Slub-Jersey

Die ersten Täschchen tummeln sich von unserem vergangenen Monatsstoff "Coated Canvas" im Linktool, da geht es heute schon wieder weiter mit dem nächsten Stoff für #einstoffvielemöglichkeiten.


Für diesen Monat habe ich mich wieder mit meinem Team beraten, mit welchem Stoff wir denn wohl weiter machen könnten. Und wir waren uns alle einig: es sollte wieder etwas in Richtung Kleiderstoff werden!

Der Sommer hat uns schon die ersten schönen Tage beschert und was eignet sich für warme Sommertage nicht besser, als ein unkomplizierter Stoff? Wir haben uns hierfür entschieden:

Viscose-Jersey für Shirts etc.

Slub-Jersey in 4 Farben: aqua, weiß, silbergrau und marineblau.

Slub-Jersey ist ein aus unregelmäßigem Garn gewebter Jersey. Durch die Unregelmäßigkeit des Garnes entsteht die leicht sichtbare Struktur des Stoffes. Dieser Slub-Jersey besteht aus 95 % Viscose. Es ist ein leicht fallender Stoff, der sich gut für Shirts, Tops & Tuniken eignet - ein Stoff, der bei trendigen Fashion-Mode-Kollektionen zur Zeit gar nicht mehr wegzudenken ist.

Diesen Stoff gibt es ab heute und nur bis zum 30.06.2017 im Shop zum absoluten Schnäppchenpreis von nur 6,90 € (statt 9,90€).  Näht was Schönes daraus und verlinkt Eure Werke in der Zeit vom 15.07.-10.08.2017 hier auf dem Blog (der passende Blogeintrag mit Linktool erschein am 15.07.!). Und ganz wichtig: Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt den Stoff selbstverständlich auch kombinieren!Ich bin gespannt, was Ihr Euch dazu einfallen lasst!

Und natürlich gibt es unter allen Teilnehmern auch wieder etwas zu gewinnen! Wer sein Werk hier auf dem Blog verlinkt, kommt automatisch in den Lostopf und hat die Chance, dieses Kam Snap Einsteigerset mit 300 Teilen zu gewinnen!




Die Verlosung erfolgt nach dem 10.08.. und der Gewinner wird hier auf dem Blog bekannt gegeben.

Viel Spaß beim Mitmachen und ich bin gespannt, was Ihr Schönes aus dem Slub-Jersey nähen werdet!

Liebe Grüße
Petra

P.S.: worum es bei #einstoffvielemöglichkeiten geht, kannst Du hier nachlesen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...