Wochenend-Nähvergnügen....

Hach was war es herrlich. Die Kinder spielten zur Abwechslung mal wieder super lieb miteinander, der dazugehörige Papa beschäftigte sich mit unserem PC und ich konnte mich -fast- ganz in Ruhe mit der Nähmaschine vergnügen.

Und so entstand "Wanda". Der Stoff ansich ist ja eher langweilig (jeansblau). Aber ich befand, dass es für die erste Wanda sicherlich leichter ist, als gleich ein Mixwerk aus verschiedenen Stoffen zu erstellen.



Dafür habe ich dann mal mit Bändern, Spitzen u.ä. experimentiert. Eine ganz neue Erfahrung, aber eine schöne :-)

1 Kommentar:

  1. Wanda ist an sich schon ein schöner Schnitt wie ich finde. Da muss man nicht unbedingt mixen. Meine erste Wanda war gemixt. Und das war Megaarbeit.

    Deine ist so wie sie ist toll.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...