Gib mir Fünf!

Durch einige Geschäfte musste ich ziehen, bis ich die Zeitung "Patchwork Spezial Taschen" endlich gefunden hatte. Und als erstes entstand daraus eine "Gib mir Fünf"-Tasche nach dem Schnitt von Farbenmix.

Der Schnitt gefällt mir wirklich gut und es wird nicht bei dieser einen Tasche bleiben. Ob es wirklich Fünf werden - mal sehen....

Diese hier ist aus dem Gunilla Stoff vom schwedischen Möbelhaus, kombiniert mit grün-weißem Vichykaro (das der Fotoapperat offensichtlich nicht mochte....). Mit den aufgesetzten Taschen bzw. der Innentasche ist dieser Schnitt einfach optimal für Menschen (wie mich), die immer viel Kram mitschleppen. Besonders gut finde ich, dass die große Innentasche auch DinA4 fasst.

Also: Fortsetzung folgt :-)

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Gefällt mir gut, deine "Gib mir Fünf"-Tasche. Der Stoff vom Schweden sieht richtig gut aus.
    Muss da auch mal wieder hin..glaube ich.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Petra!
    Ich traue mich momentan irgendwie nicht an Taschen dran :-(
    Wie lange brauchst Du für dieses Modell?
    Guck mal, hier gibt´s den Fleece:
    http://www.stoffamstueck.de/
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. ...oh, da muss ich mich ja wohl mal um den Schnitt bewerben ;-) Schließlich kann eine Tilda-Strandtasche schlecht alleine bleiben!
    ...E-Mail kommt übrigens noch ^^
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist die geworden. Ich habe mir noch nie eine Tasche genäht. Blöd, eigentlich!
    LG Bine, die sich schon sehr auf Samstag freut!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...