{12 : 12 : 2012 #2} ~ DINNERSPINNER

Abendessen im Hause Pepelinchen ist so eine Sache, - akute Sache..... Bis vor kurzem wurde meistens abends warm gekocht, da 1/4 der Familie sonst keine warme Mahlzeit bekommt. Da aber 3/4 der Familie  mittags meist mächtig der Magen knurrt, wurde dafür auch meist was Warmes gekocht. 1/4 der Familie wollte aber nicht zweimal täglich kochen und ein weiteres 1/4 verträgt neuerdings so üppige Mahlzeiten abends nicht mehr so gut - man wird schließlich älter.....


Seit ein paar Wochen gibt es daher meist einen guten Kompromiss - abends gibt es oft Salat, - zum Beispiel mit leckeren Körnern. Und manchmal dazu dann noch eine klitzekleine Beilage wie heute: Ziegenkäse im Speckmantel. Mmmmh lecker.

Was sonst so abends auf den Tisch kommt, könnt Ihr hier und hier sehen!

Kommentare:

  1. Oja, doppelt warm Essen…, das habe ich mal eine Zeit gemacht…, nee….nee…kam nicht so gut ;o)
    Die Salatalternative gefällt mir gut, und die speckmanteldinger….mmmmm…selbst abends um 22.00 h ;O)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du einen guten Kompromiss gefunden! Es ist nicht so leicht alle Familienmitglieder zufrieden zu stellen und satt zu bekommen.
    Der Salat sieht sooooo lecker aus.....Ziegenkäse liebe ich auch!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...