Tulip II.

Nein -nicht der Nikolaus brachte diesen Tulip. Aber offensichtlich brachte er neuen Elan für mich, denn nachdem ich fast 2 Wochen gar nicht zum Nähen gekommen bin (zu viele Termine), entstand dieser Drehrock heute ohne Unterbrechung mal eben in der Mittagszeit und konnte so gleich zur Kaffeezeit zur Oma ausgeführt werden. Dieser ist mal wieder schlicht aus braunem Feincord, mit rosafarbenen Steppnähten und Rüschengummiband am Saum. Wenn es nach Malina geht, dürfen wohl noch weitere folgen :-)

Schnitt: Tulip von Cinderella*Zwergen*Mode
Stoff: Stoffmarkt
Rüschengummiband: Pepelinchen

Wünsche Euch allen einen schönen, restlichen 2. Adventssonntag!
Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. So was Schönes entsteht bei Dir in der Mittagspause? Ich kann es nicht fassen. Bei mir würde so ein Rock über mehrer Tage entstehen.
    Er gefällt mir sehr gut und ich glaube ich habe ihn noch nie gesehen. Toll!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist total klasse.
    Manches mal bedaure ich ja das meine schon zu groß für so süße Sachen ist.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Rock und auch Shirt von gestern sind mal wieder ein Traum und Oma war sicher ganz begeistert von der schicken Maus ;o).
    Übrigens: Kann es sein, dass Malina ganz die Mama ist?
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist der, gefällt mir zu gut!

    Liebe Grüße,

    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Voll schick die kleine Malina. Hast du gut gemacht, den Rock.
    Sie ist auch offensichtlich sehr mit zufrieden. ;-)
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. oh, der ist ja so schön. Ich glaube das Ebook hol ich mir auch mal. Auch wenn ich im Moment garnicht zum Nähen komme.

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  7. Und wie bereits schon einige Male, stolpere ich über die Worte "mal eben" "in der Mittaszeit"!
    Ich bin so was von neidisch!
    Wie bitte kann man so was schönes nur mal so eben fertig nähen?

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  8. Tulip steht bei uns auch noch auf dem Programm - inzwischen sollte man mit einem Rock auch "Tanzen" können ;o)Kleine Mädchen werden groß , hach .... was erzähle ich Dir .....

    Sehe ich denn bei Malina eine Brille blitzen ? Oder brauche ich eine *lach* - Ich bin übrigens ein Fan von kleinen Brillenmädels - die sind Zucker ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Tolles edles&schlichtes Röckchen :O

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,

    super schön geworden! In der Mittagspause? *seufz* DU Nähwunder!!!

    GLG


    Germaine

    AntwortenLöschen
  11. der rock ist super schön geworden, das braun mit dem hellen kontrast, wirklich toll
    den würd ich auch in groß nehmen *g*

    lg chrissy

    AntwortenLöschen
  12. Das glaube ich gern, dass da noch weitere folgen dürfen! Der ist ja sooo hübsch geworden...das Richtige für sich immer drehende Mädels :-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    ist der schöööön, der hat so einen tollen Schwung! Da würde ich mehrere Mittagspausen für benötigen...
    Ganz liebe Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  14. der ist ja super geworden !!

    Ist der auch "erwachsen- geeignet" ?

    Die farbe ist perfekt :o)

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  15. Mal eben so!! Ich kanns nicht fassen.
    Wunderschön ist das Röckchen geworden.
    Deine Tochter ist bestimmt mächtig stolz auf Dich.
    LG Micha

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...