Es herbstelt...

..und morgens ist es doch immer ziemlich frisch, wenn meine Große sich auf den Weg zur Schule macht. Es war also allerhöchste Zeit für eine neue Fleecejacke.


Den pinken Fleecestoff hatte ich neulich auf dem Stoffmarkt in Bochum gekauft. Und dazu passte der Sternenjersey so gut, der nun endgültig lang genug gelagert wurde. Die Jacke ist komplett gefüttert und somit warm genug für den lausigen Wind.
Die Verzierung ist ganz nach den Wünschen der Trägerin: eine glitzernde Kitty und das Birdy-Webband - weil es ja auch glitzert :-)
Jetzt wartet noch der Sohnemann auf seine Fleecejacke... bin dann mal nähen :-)

Kommentare:

  1. toll sieht die Jacke aus und die Farben passen wirklich gut zusammen. Deine Tochter hat ein wirklich guten Geschmack.
    Ich denke auch das der Sommer sich verabschiedet hat. Leider.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. WOW wie toll!!! Ich werde mich demnächst auch an gefütterten Jacken versuchen und habe schon absolute Hochachtung. Meine Angst geht in die Richtung dass am Ende nix zusammenpasst und die Verarbeitung zu wünschen übrig lässt*hüstel*...drück mir die Daumen.

    Liebe Grüsse...Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Super schön. Bei uns gibt es im Moment nur gepimpte Westen :-)
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist toll geworden!

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  5. oooohhhhhh, DIE istaber schöööön geworden!
    Paßt perfekt, der Sternchenjersey und der Fleece :D
    GlG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick geworden, hat sich deine Tochter gut ausgesucht.
    LG und ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...