Buchempfehlung: Wasser für die Elefanten

Während meine beiden also die Woche über mehr oder weniger im Wasser verbrachten, habe ich die Zeit vor und im Schwimmbadcafe genossen und "Wasser für die Elefanten" gelesen. Zeit dafür hatte ich ja nun reichlich und ab und an kam sogar der seltene Gast "Sonne" zum Vorschein und hat fast für ein wenig Urlaubsfeeling gesorgt.



Die Geschichte spielt im Jahr 1931 zur Zeiten der Weltwirtschaftskrise. Es geht um einen jungen Mann - Jakob -, der nach dem tragischen Unfalltod seiner Eltern vor dem Nichts steht und daher Hals über Kopf aus seinem Leben flüchten will, indem er auf einen fahrenden Zug springt. Er landet ausgerechnet auf dem Zug eines Zirkus und kann dort arbeiten. Dort lernt er Marlena kennen, die im Zirkus für die Pferdedressur zuständig ist, und verliebt sich in sie. Doch Marlena ist verheiratet mit dem Dompteur August, der eine äußertst unberechenbare Art hat und dazu noch Jakob's Vorgesetzter ist. Jakob gewinnt an Ansehen im Zirkus als es ihm gelingt, die neu erworbene Elefantendame Rosie dazu zu bringen, dass sie in die Show integriert werden kann. Doch dann kommt es zum Eklat.... eine wirklich spannende Geschichte!

Und genau daran wird Jakob erinnert, als er mit über 90 Jahren in einem Pflegeheim wohnt vor dem ein Zirkus gastiert.  Das Buch springt zwischen diesen beiden Perspektiven und genau dadurch wechselt die Stimmung immer wieder zwischen spannend  & aufregend hin zu bewegend & traurig.

Eine tolle Geschichte, die zu lesen sich lohnt!

Kommentare:

  1. ..... ahhhhh, ich bin auch vor ein paar Tagen erst aus dem Zirkusrausch erwacht und muss sagen, dass mir das Buch echt gut gefallen hat. Wobei ich mir schon eingestehen muss, dass ich - obwohl ich den Film nur vom Trailer her kenne - ständig Reese und Robert vor mir gesehen hab.

    Liebe Grüße aus Ö
    Irene

    AntwortenLöschen
  2. Süße das Buch muss wunderschön sein!!!!! obwohl auch die Verfilmung fand ich gut gelungen ich freue mich auf die Lektüre :* alice-deine neue Leserin :)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt ärgere ich mich! Hatte es in der Hand und dann doch zu einem anderen gegriffen, dass nicht ganz so dolle war!
    LG
    s.

    P.s. und über dein Angebot bzgl. Häuschen und Fotos habe ich mich riesig gefreut und klar hätte ich lust!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...