Apfelernte


  5 Jahre haben wir ihn nun gezüchtet, - im 3. Jahr gab es ganze 4 Äpfel, im 4. Jahr 2 Stück. Aber dieses Jahr ist unser Apfeljahr - der Baum hing voll. Und bevor nun immer mehr Äpfel zu Boden fallen, haben wir die Erntesaison eröffnet....


Es geht doch einfach nichts über einen leckeren Apfelkuchen, - nach diesem Grundteigrezept hier ist er blitzschnell fertig. Und am besten schmeckts natürlich direkt unter dem Apfelbaum....


Vom Rest dann noch etwas Apfelmus - selbstgemacht doch gleich doppelt so lecker.


Und wenn unser kleines Bäumchen dann so langsam geleert ist, können wir hier mit der Apfelernte im Landhaus weitermachen. Allerdings übersteigen Massen der alten Apfelbäume dort dann doch ein wenig unseren Bedarf ;-)

Liebe Grüße
Petra




Kommentare:

  1. Hmmmmm, wie lecker!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. lecker, lecker, lecker.....
    Mag ich auch sehr.
    Und das erste Foto find ich super klasse.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Jami, Jami sieht der lecker aus und das sit er wahrscheinlich auch. Wir hatten sonst ca. 8 Apfelbäume. Dieses Jahr leider keinen mehr. Und ich liebe Apfelkuchen!!! Ich sage Euch aber Guten Hunger!! Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  4. Sehr lecker, ich liebe Apfelkuchen.
    Mit dem Bäumchen gehts euch wie uns...letztes Jahr hatten wir aber nicht einen einzigen an beiden Bäumen ;) und den ersten von diesem Jahr habe ich gerade vorhin geerntet.

    lg, Marina.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...