Studentenleben

Der Weihnachtsmarkt war gestern nicht der einzigste Grund, warum wir uns auf den Weg nach Dortmund gemacht haben. Meine große Nichte studiert dort im 1. Semester Architektur und wir brannten schon lange vor Neugierde und wollten uns dort ihre erste kleine Wohnung ansehen. Wie es Studentenbuden aber eben so an sich haben, sind sie klein und nicht geeignet, einen 3 und eine 5-jährige über Stunden glücklich zu machen, weshalb unser Besuch passend zur Weihnachtsmarktzeit geplant wurde.

Es war ein wirklich schöner Tag! Danke Eva!


Und da Eva mitliest kann ich erst jetzt zeigen, was ich als Mitbringsel für die neue Wohnung (Dekofarbe lila) gemacht habe: ein Kissen aus lila Cord (gibt es was Schlechteres zum Fotografieren?) verziert mit einer Matruschka aus der Serie von Luzia Pimpinella.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Weihnachtsmarkt... wie schön! Ich habe es dieses Jahr noch nicht dahin geschafft, leider.

    Das Kissen ist wunderschön geworden! Die Stickmusterserie steht als nächstes auf meiner Liste.

    LG und einen schönen 3. Advent wünscht Heike

    AntwortenLöschen
  2. das Kissen ist superschön, tolle Farben !!!


    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Das Kissen ist echt toll geworden. Ich liebe Weihnachtsmärkte. Leider gibt es hier bei uns keinen schönen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön, das lila passt ganz wunderbar

    lg chrissy

    AntwortenLöschen
  5. ...ein super tolles Kissen...und dann noch in der Farbe LILA!!Und die Matruschka...
    Glg
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. danke für deinen lieben Kommentar zu Zwergis Tassen!
    Kerzen verzieren ist auch eine gute Idee, habe ich gleich abgespeichert für die nächste Geschenkbastelei! ;O)
    Dein Kissen ist aber auch super schön geworden!
    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Farbe auch beieindruckend schön - das Kissen sieht so richtig samtig aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Deine Sachen sind alle echt super.
    Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen 3. Advent.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...