Nähalternativen II.

Klar - Stricken ist auch eine Alternative zum Nähen. Es kam mir also gerade doch recht gelegen, als ich auf Anja's Blog (die übrigens wunderschöne Sachen strickt!!!) über diese Mütze gestolpert bin.

Und passend zur Fertigstellung ist es heute auch wieder eisig kalt geworden *brr*.

Frieda musste als Mützen-Modell herhalten, denn der Versuch, mich selber ordentlich zu fotografieren, schlug fehl.... :-)
Gehe nun weiter nach Nähalternativen suchen. Es gibt noch welche... ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    .....super schön ist die geworden,dir fällt bestimmt noch ganz viel ein, was man außer dem nähen noch so machenkann,.....*g*.......
    (filzen,häkeln,malen,Fimo),.........

    ganz liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. die ist aber mal superschön, sone schöne Beanie hätt ich auch gern.

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Also filzen, häkeln, Fimo, lesen oooder Hausputz..... :P

    Viel Errfolg , Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hi Petra
    I do not know knitting, in fact, not knitted anything for my baby. Only I have embroidered.
    I was very well the hat you made. Congratulations for all the nice things you do.

    I tell you that I am very nervous because I only have 11 days to meet, hug and take care of my daughter.

    Warm greetings from Chile

    AntwortenLöschen
  5. klasse ist Deine Nähalternative geworden.
    Ich habe die Anleitung auch schon da liegen und werd es auch mal versuchen.
    LGMicha

    AntwortenLöschen
  6. *rotwerd*Danke für deine lobende Worte.
    Deine Mütze ist aber auch schön geworden, ist es das gleiche Grau wie meines?
    Schade, dass das Foto mit dir drauf nichts geworden ist.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Schön geworden.

    Meine Mütze wartet immer noch auf den Nadeln und ich muß frieren *g*

    grüße, sandra

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...