Heute mal GESUND!


Beim heutigen Gang durch den Lieblingssupermarkt sprangen mir diese Kirschen so förmlich ins Auge. Es schien, als riefen sie: nimm uns, nimm uns...


...aber da waren ja auch noch so viele andere, appetitlich aussehende Obstsorten. Und nach den letzten vitaminarmen Wochen verspürte ich einen absoluten Heißhunger auf Obstsalat. Aber dabei streiken meine Lieben leider meistens.

Es musste eine andere Lösung her: alles fein säuberlich geordnet in Schüsselchen bekam jeder ein Spießchen zum Drauflos-Spießen und - damit das Kind auch einen Namen hat - gab es Spießchen-Obst!

Und das schmeckte ja allen plötzlich soooo lecker!


"Mama, wann gibt es wieder Spießchen-Obst?"
 

Kommentare:

  1. Die Tricks der Mütter! *lach
    Ohne Schokofondue, würde ich trotzdem nur 2/4 der Männer zu Stäbchenobstessern bekommen!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  2. Spiesschenobst. Eine ausgezeichnete Idee. Geb dem Kind nen Namen und es ist interessant!!!
    Gefällt mir und werd ich mir merken!
    Nette Bilder btw.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee mit den Spießen!
    Hier gab es auch diese Woche die ersten Kirschen für die Jungs...waren kaum gekauft,..und schon aufgegessen ;O)
    Schönen Tag dir!
    Groetjes,
    Maren
    ..und natürlich musst du nochmal nach A'dam kommen :O)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich lecker aus! Da würde ich mich auch gerne an den Tisch setzen!
    Vielen Dank für Deinen lieben Besuch auf meinem Blog.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...