sie stickt... und stickt....

Endlich geschafft am Wochenende: sie kann auch sticken! Man war das eine schwere Geburt. Und so richtig ist sie noch nicht durchgestanden. Denn es klappt nur mit dem kleinen Stickrahmen. Beim großen gibt es immer Schwierigkeiten, Fehlermeldungen, .... und es passiert nix. Habe schon mächtig geflucht, die englischsprachige Supportseite von Singer auswendig gelernt, aber immer noch nix. Bin offensichtlich zu blöde für so viel Technik und muss wohl mal mit Singer telefonieren, wie das funktioniert.


Aber hier das Ergebnis: Ein Imke-Shirt für Malina, natürlich mal wieder - wie soll es anders sein - mit Prinzessinenmotiven. Und da der Winter ja zurückgekehrt ist, können wir es sehr gut gebrauchen!

Kommentare:

  1. wo ist denn das Problem beim sticken im großen Rahmen? Vermutlich hast du die Singer Quantum Futura,ich habe die Maschine auch, falls du Fragen hastm darfst du dich gerne bei mir melden*zwinker
    Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Na super! Das ist doch schon toll geworden!
    Leider kann ich Dir nicht sagen woran es liegt, ich habe eine Brother...

    Aber wenn es erstmal läuft dann macht es riesig Spaß!

    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ganz niedlich!Und sieht wirklich schön kuschelig aus....

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...