Nicht, dass ich hier langweilen möchte...

.... aber ich konnte es nicht lassen und habe wieder zwei Taschen genäht. Gestern habe ich die Nähmaschine in mein Freiluftreich gestellt, um parallel die Kinder beim Spielen im Garten beobachten zu können. Und da die Taschen sich ja nun fast von alleine machen und man dabei nich mehr viel nachdenken muss, waren sie ein absolut willkommenes Projekt.


Das blaue Modell ist vorne mit einem Drachen-Motiv in weiß bestickt, - ein Freebie aus dem Internet. Kommt bei dem gemusterten Stoff nur nicht wirklich gut raus.



So, - nun werde ich mich aber definitv wieder anderen Schnitten widmen - versprochen :-)



Kommentare:

  1. Hihi, Gedankenübertragung ... den blauen Stoff habe ich mir heute auch beim Schweden mitgenommen ;o)). Und die Nähmaschine ins freu mitzunehmen ist wahrscheinlich ein MUSS bei schönem Wetter.

    So schöne Taschen sind dir da gelungen.

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen toll aus. Vorallem die mit den Punkten

    GGLG Britta

    AntwortenLöschen
  3. super schön geworden. Die muss ich auch noch probieren. Brauch noch ein paar Geschenke für Schwestern und Mütter. Die kommen mir da gerade recht.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  4. Nie...nie...niemals sind Deine Taschen langweilig!!! Ich find sie einfach klasse.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. du scheinst süchtig zu sein...eine schöner als die andere

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  6. boah, die sind ja alle wunderschön !!!!


    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. die taschen sehen echt klasse aus.
    musste schmunzeln als ich las das du die naehmaschiene in den trasuenbereich verlegt hats.
    um die kinder im auge zu haben.das haette ich sein koennen.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...