Freizeit = freie Zeit....???

Seit Montag nun geht Damian in den Kindergarten. Und es gefällt ihm so gut, dass wir Montag nachmittag direkt noch zum Spielenachmittag und Dienstag nachmittag zum Kindergarten-Sport gegangen sind.

Und trotzdem kann ich Euch heute nur eine klitzekleine Kleinigkeit zeigen, die auch wirklich fertig geworden ist. Und das bei so viel neu gewonnener Freizeit. Aber die war diese Woche gut gefüllt mit Zahnarzt, Mütterfrühstück, und div. Hausarbeit, die genau für diese neu gewonnene Freizeit zurückgestellt wurde. Hausfrauen-Stress....???

Naja- hier die Kleinigkeit - vielleicht klappt's ja noch mit dem Frühling :-)


In der nächsten Woche sollte ich die Freizeit vielleicht zum Sonnenbrille putzen nehmen *hust*

Kommentare:

  1. Schöne Idee und schöner Stoff, für das "Brillenetui". Du gewöhnst dich sicherlich noch an die neugewonnene "freie Zeit" und wirst sie irgendwann so gut einteilen können, dass du bestimmt ganz viel getan bekommst in dieser Zeit. Genieße es..;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wunderschönes Brillenetui geworden und hoffentlich brauchst Du bald ganz oft Deine dann geputzte Sonnenbrille.

    Ach ja, man gewöhnt sich gaaaanz schnell wieder an die "Freizeit" ;-)

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  3. ein schöne Etui. Mal so eine Kleinigkeit zwischendurch für sich selbst ist doch was tolles.

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  4. hehe, jetzt fängt der wirkliche freizeitstreß an;-)) bald weißt du nicht mehr, wie du alles mit kindern am vormittag geschafft hast...
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  5. schönes brillentäschen, ich hätt auch gern mehr Freizeit, wird auch mal kommen bei mir.

    Lieben gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. mehr freizeit und doch nicht...kenne ich, meine beiden sind erwachsen und ich frage mich wie ich alles geschafft habe als sie noch klein waren...hm

    mein tipp: reserviere dir eine stunde nur für dich...und halte diese stunde auch ein ;)

    herzliche grüße
    barbara

    AntwortenLöschen
  7. ach ja....auf die neugewonnene zeit freue ich mich auch schon...wir sind ja noch am eingewöhnen.
    ein tolles etui hast du gezaubert. ist es eins mit so einer schnappspange (wie nennt man das bloss?)ich habe kürzlich danach gesucht und nix gefunden.

    lg...bianca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    am Anfang ist es wohl immer schwierig die neu gewonnene Zeit effektiv zu nutzen.
    Ich freue mich für dich, dass es mit dem Kindergarten so gut klappt. Bei uns ist das leider nicht selbstverständlich.
    Dein Brillenetui sieht ganz toll aus. Darin würde sich meine Sonnenbrille auch wohl fühlen.

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Na, hoffentlich kommt endlich die Zeit, wo man die Brille braucht, grad ists ja noch nicht wirklich sonnig :(
    Das mit der "Frei"-Zeit kenn ich auch, eigentlich reichts nie *lol*, naja, die Kinder werden ja auch größer....

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...