Barbiehaus

Wie ja schon bei den 12 von 12 erwähnt, hat Malina am Freitag zusammen mit ihrer Patentante (Baumeisterin) und ihrer Cousine (angeh. Architektin) ihr Barbiehaus gebaut. Und das ist ein richtiges Haus, - mit vielen Zimmern und sehr viel Platz. Ganze 6 Zimmer und eine Dach/Spielterasse sind auf Malina's Wunsch hin entstanden und müssen nun weiter gestaltet und eingerichtet werden. Das Haus ist 1,20 m breit und 1,40 m hoch. Ein wahrer Mädchentraum!!! Ein paar Tapeten und Bodenbeläge sind schon dran. Aber ansonsten können wir uns noch so richtig austoben :-)
Von daher werde ich bestimmt noch öfter über das Barbiehaus berichten... :-)

Und damit unsere Architektin und die Baumeisterin auch immer bestens über den Stand der Dinge informiert sind, wird's hier eine Rubrik Barbiehaus geben :-) Danke Euch beiden für Eure viele Mühe!

Sollte jemand von Euch die ultimativen Tips zum Bau von Barbiemöbeln haben, - vielleicht ein paar Anleitungen oder sonstige nützliche Informationen, dann bitte, bitte her damit! :-)
Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Das Haus ist spitze.
    Es ist eben doch etwas anderes, wenn man ein selbstgebautes statt selbstgekauftes Haus hat.
    Viel Spass beim Einrichten.
    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, klasse, ich will nochmal jung sein :)
    Ein Bild von unserem Sofa kriegste morgen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden das Barbiehaus und ich bin schon gespannt, wie es nun eingerichtet wird.
    Selbst gemacht ist immer schöner irgendwie.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Das Haus sieht spitzenklasse aus !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  5. das Haus ist ja ein Knaller
    sooo riesig ...
    aber Möbel dafür basteln? hut ab vor dieser Friemelei, aber ich wünsche euch viel Spaß dabei

    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...